Der SGBV dankt innovativen Förderern der Blasmusik mit dem neugeschaffenen

Innovationspreis SGBV

Der Vorstand hat an der Sitzung vom 22. September 2021 beschlossen, einen Innovationspreis, dotiert mit CHF 250.00, ins Leben zu rufen. Ein Innovationspreis hat eine nachhaltige Wirkung und wird in den folgenden Jahren weiterverfolgt, zuständig ist die SGBV Verbandsleitung, innovativen Förderern der Blasmusik zu danken.

 

Aufgrund des geleisteten Efforts der Verantwortlichen von Gallus Brass, Nicole und Daniel Riedener, wurde das Projekt an der Kantonalen DV 2021 in Diepoldsau mit dem ersten Innovationspreis SGBV gekürt. Herzliche Gratulation!

Bisherige Innovationspreisträger

  • Gallus Brass, Nicole und Daniel Riedener (2021)