Coronavirus

Infoseite SGBV zum Coronavirus

Der Bundesrat und der Kanton St. Gallen haben zur Bekämpfung der aktuellen Pandemie-Situation diverse verschärfte Massnahmen getroffen, welche das Vereinsleben nachhaltig verändern.

 

  • Unter Einhaltung von den bisherigen Abstands- und Hygieneregeln sind Proben in Kleinformationen bis (neu) maximal 5 Personen (inkl. Dirigent) möglich.
  • Jegliche öffentliche Veranstaltungen sind bis vorläufig strikte verboten!

 

Der St. Galler Blasmusikverband trägt diese Massnahmen von A-Z mit, zum Wohle der Gesundheit unserer Blasmusikfamilie.

 

Bleibt gesund und haltet durch!

Der St. Galler Blasmusikverband lehnt jegliche Verantwortlichkeit und Haftung im Zusammenhang mit Veranstaltungen ab. Für die Durchführung von Proben und Konzerten nach BAG-Vorgaben ist jeweils ausschliesslich der Organisator des Anlasses verantwortlich.

 

Update vom 07.01.2021

 

St. Galler Blasmusikverband

Ressort Kommunikation

 

Michael Brunner

071 755 07 70

michael.brunner@dont-want-spamsgbv.ch