St. Galler
Blasmusikverband SGBV

Infoseite SGBV Coronavirus

Seit Mitte März ist durch die behördlichen Massnahmen im Zusammenhang mit der Pandemie das Vereins- und Verbandsleben zum Erliegen gekommen. Diese Schritte waren notwendig, damit das Schweizer Gesundheitssystem auch bei einem weiteren Anstieg der Fallzahlen in den Spitälern dem Ansturm gewachsen sein kann und zum Schutz der verschiedenen Risikogruppen unser Gesellschaft.

 

Der St. Galler Blasmusikverband trägt diese Massnahmen natürlich zu 100% mit und bittet alle Kreisvereine, bzw. deren Mitglieder, sich an die behördlichen Weisungen zu halten!

 

Die Situation ist vor allem für die Wirtschaft alles andere als einfach, aber auch im Vereinsleben stellen sich neue Fragen, tauchen Themen auf, die wir vor wenigen Wochen gar nicht diskutiert hätten. Der Schweizer Blasmusikverband nimmt diverse Themen rund um den aktuellen Lockdown auf und versucht auf verschiedene Fragen Antworten und Lösungen zu finden. Unter folgendem Link sind verschiedene Themen und Inhalte des Schweizer Blasmusikverbandes zu finden:

 

Coronavirus-News SBV

 

Gleichzeitig ist der Kanton damit beschäftigt, die vom Bundesrat erlassenen Massnahmen zu Abfederung der wirtschaftlichen Folgen im Kulturbereich umzusetzen, wir haben eine Verlinkung zu dieser Webseite gesetzt mit wichtigen Informationen zum Thema.

 

Massnahmen Abfederung wirtschaftliche Folgen im Kultursektor

 

Wichtig: Aktuell ist es noch nicht möglich, Gesuche für Soforthilfen und Ausfallentschädigungen sowie Unterstützung der Kulturvereine im Laienbereich einzureichen, dies wird erst im April der Fall sein, einiges muss noch geklärt werden. Zuerst hat der Bund die Richtlinien für die Beiträge zu erlassen und die Kantone und Verbände haben die organisatorischen und formellen Voraussetzungen für die Gesuchsbearbeitung zu schaffen. Alle Beteiligten arbeiten intensiv an der Umsetzung.

 

#stayhome #flattenthecurve #safelives

 

Bleibt gesund, das Leben geht weiter, früher oder später auch wieder mit viel Musik!

 

Euer St. Galler Blasmusikverband

Der St. Galler Blasmusikverband ist nicht für Konzertabsagen und Folgen daraus haftbar, diese Verantwortung liegt ausschliesslich beim Organisator einer Veranstaltung. Dasselbe gilt für die Einhaltung der Weisungen bei durchgeführten Anlässen.

 

Update vom 04.04.2020

 

St. Galler Blasmusikverband

Ressort Kommunikation

 

Michael Brunner

071 755 07 70

michael.brunner@dont-want-spamsgbv.ch